Home

Willkommen...

Gangkarte Siegen

auf den neuen Internetseiten des Vereins für Siegerländer Bergbau e.V.

Ziel des Vereins ist es, die Geschichte der Siegerländer Montanindustrie vor dem Vergessen zu bewahren und die noch vorhandenen Bauwerke auch für die nachfolgenden Generationen zu erhalten und zu schützen.

Der Beginn des heute nicht mehr aktiven Bergbaus kann im Siegerland nachweislich bis in die Keltenzeit zurückverfolgt werden. Dem unermüdlichen Einsatz der Archäologen und Heimatforscher ist es zu verdanken, dass wir heute den Beginn der Eisenindustrie im Siegerland und den Nachbargebieten auf ca. 500 Jahre vor unserer Zeitrechnung datieren können. So sind im Gebiet des Altkreises Siegen mehr als 700 vor- und frühgeschichtliche Fundorte bekannt.

Im Jahre 2005 entstand die Idee Stollenöffnungen als Landmarken der heimischen Montanindustrie freizulegen, deren Geschichte zu erforschen und die Ergebnisse der Öffentlichkeit vorzustellen. Zusätzlich konnte den Belangen des Naturschutzes, speziell des Fledermausschutzes gedient werden.
Neben den jährlich wiederkehrenden Veranstaltungen (Wilnsdorfer Mineralienbörse) und der Unterstützung des Museums Wilnsdorf (Förderturm Grimberg) kommen jedes Jahr einige bergbauliche Projekte zur Ausführung.
Unter dem Menüpunkt Projekte finden Sie ausführliche Informationen zu unserer Arbeit
.

Für Fragen und um den Verein und den Siegerländer Bergbau stehe Ihnen unsere Mitglieder gerne zur Verfügung!
Wir freuen uns wenn auch Sie Mitglied werden möchten! Wenden Sie sich dazu bitte an den Vorstand.

Glück auf!

 

 

Zuletzt aktualisiert am Sonntag, den 25. Dezember 2011 um 22:05 Uhr

 

Termine

Wetter